Produkte

Prototyp für Rasentrimmer SchnuraufnahmeUnsere Produktpalette hat sich aus dem klassischen Gießereimodellbau heraus stetig erweitert. Wir bieten unseren Kunden ein breites Erfahrungsspektrum in allen Bereichen des Modell-, Formen- und Werkzeugbaus. Dies gewährleistet uns ein solides Standbein in den verschiedensten Bereichen und für unsere Mitarbeiter abwechslungsreiche, interessante Projekte.

Wir bieten produkttechnische Beratung, formtechnische Gestaltung und Umsetzung der gesamten Einrichtung. Für die Herstellung der Formen setzen wir auf:

  • Konventionelles Fräsen und Drehen
  • Abgießen über Kunstharz
  • Laminieren
  • 5-Achs-Fräsen und
  • CNC-Drehen

Giessereimodellbau

Im klassischen Gießereimodellbau werden zum Beispiel Formen für Getriebegehäuse, Pumpen, Armaturen, Schieber und Turbinen hergestellt.

Wir begleiten unsere Kunden ab der 0-Serie mit Vorserienmodellen, gefertigt aus Materialien mit eingeschränkten Lebensdaueranforderungen. Nach den ersten Abgüssen werden die Teile probebearbeitet und auf Maßhaltigkeit oder Dichtheit getestet. Basierend auf diesen Erkenntnissen produzieren wir die Serienmodelleinrichtung. 

Die Gießereimodelle bestehen vorzugsweise aus einem Verbund von Gießharz, Blockmaterial und Metall.

Die Auswahl der Materialien hängt stark von der Geometrie, der Größe der Form, der Serienstückzahl und dem Formverfahren der Gießerei ab.

Neben konventionellen Fertigungstechniken kommen vermehrt vollumfänglich computergestützte Verfahren zum Einsatz. Zudem bieten wir unseren Kunden gerne unsere Fachkompetenz in Hinblick auf Gießereiauswahl, Plattenbelegung, Anschnitt- und Speisertechnik an.

Gießereimodellbau Formeinrichtung aus Formplatten u. Kernkasten für Gießerei Verbinder WasserversorgungGießereimodellbau Teilausschnitt Formplatte für Gießerei Verbinder WasserversorgungGießereimodellbau Formeinrichtung aus Formplatten u. Kernkasten für GetriebegehäuseGießereimodellbau Teilausschnitt Formplatte für GetriebegehäuseGießereimodell Kernkasten für Vorserie GetriebegehäuseGießereimodell Naturmodell für Vorserie Getriebegehäuse

Prototypenbau

In enger Zusammenarbeit mit Designern, Konstrukteuren und Anwendungstechnikern erzeugen wir Anschauungs- und Funktionsmodelle.

Dabei wird in diesem Bereich auf Rapid-Prototyping mittels 5-Achs-Fräsen, unter Verwendung verschiedenster Materialien, gesetzt. Die Materialien reichen von leichten, kostengünstigen Schäumen bis zu Plattenwerkstoffen und Gießharzen mit geringeren Festigkeitswerten.

Das handwerkliche Können unserer Mitarbeiter erlaubt uns nach Skizzen und Entwürfen erste Designs zu modellieren und so für Präsentationen Anschauungsteile zu fertigen.

In diesem Bereich erzeugen wir Einzelteile für Prüfstände aus Vollformguß oder Kleinserien aus GFK-Laminaten. Die Rohteile werden in den entsprechenden RAL-Farben lackiert und mit diversen Einbauteilen und Verbindungsteilen komplettiert.

Prototyp Felgenbett Motorrad Vorderachse u. HinterachsePrototyp FlugdrohnePrototyp Laminate lackiert u. verbaut für TraktorPrototyp Prüfstand Kranftwerksanlage Prototyp Anschauungsmodell FittingPrototyp Schwinge

Formen- und Vorrichtungsbau

Formenbau

Unsere Hauptkunden kommen aus der Automobil-, Tiefzieh- und Schäumindustrie. Die Formen aus Metall und wärmebeständigem Kunststoff werden fast ausschließlich mittels CNC-Fertigungsverfahren erstellt.

Höchste Anforderungen in diesem Bereich werden an uns von unseren Rennsportkunden gestellt. Hier haben kurze Durchlaufzeiten, Präzision und punktgenaue Liefertreue höchste Priorität.

Formenbau Engine CoverFormenbau Diffusor


Werkzeugbau

Wir bieten unseren Kunden Aluminiumwerkzeuge mit hoher Anforderung an die Oberflächengüte in CNC- gefertigter Qualität an. Ausgehend von den 3D Teiledaten beraten wir Sie gerne bezüglich Gestaltung und Formauslegung, passend für Ihre Formanlagen. Darauf basierend wird die Geometrie der Form inkl. aller notwendigen konstruktiven Auslegungen überarbeitet. 

Die Komplettierung der Formen mit Normalien, Temperiersystem, Hydraulik, Ausheberstiften, Schiebern oder Klappen, das Endfinish und die Touchierarbeit werden zur Gänze bei uns im Haus durchgeführt. - Unsere Eigenfertigungstiefe liegt somit bei bis zu 100%.

Dies gewährleistet unseren Kunden ein höchstes Niveau an Liefertreue, ein Maximum an Geheimhaltung und die Möglichkeit während des Produktionsdurchlaufes jederzeit vor Ort das laufende Projekt zu begleiten.

Wir bieten umfassende Unterstützung und Beratung in der Werkzeuggestaltung, konstruktiven Umsetzung komplexer Teilungsverläufe, Anzahl und Anordnung der Schieberelemente sowie der Produktionstechnik für eine optimale, ergonomische Serienproduktion.

Formenbau Schäumwerkzeug MittelkonsoleFormenbau Schäumwerkzeug Scheinwerferblende


Vorrichtungsbau

Wir bieten neben klassischen Prüflehren, Vorrichtungen wie Beschneide-, Klebe-, Temper-, Montage- und Bohrlehren.

Unsere Konstruktion setzt dabei auf Musterteilen, Zeichnungen oder dem Datensatz der Bauteile auf. Hierbei wird in Abstimmung mit dem Kunden und dem Produktionsverantwortlichen auf die maschinellen Gegebenheiten Bedacht genommen. Größtes Augenmerk wird auf das arbeitsergonomische Umfeld bei der Serienproduktion gelegt. Dies fließt in Auslegung und Konstruktion der Form mit ein.

Formenbau Verklebevorrichtung CarbonsitzFormenbau Tiefzeihwerkzeug Blisterverpackung Fernbedienung

Raumfahrt

In der Raumfahrt spielt der Leichtbau eine äußerst große Rolle. Daher fertigen wir in diesem Produktbereich die Werkzeuge wie zum Beispiel für Tank, Bulkhead oder Endkappe für Kunden aus dem Bereich der Faserverbundwerkstofftechnik.

Nachdem der Kunde aus unserem Werkzeug den Leichtbauteil hergestellt hat bearbeiten wir diesen auf sein Fertigmaß und stellen für die Montage der Einzelteile auch Kleinserien von Einsätzen aus Stahl, Titan oder Niro her.

Raumfahrt CFK Skirt zu Tank befrästRaumfahrt Aluminium Werkzeug zu EndplateRaumfahrt LAB Tool Skirt MDR 650 DetailRaumfahrt CFK Endkappe befräst

Teile-Endbearbeitung

Wir haben uns in diesem Segment auf die Bearbeitung von Freiform-Verbund-Komponenten spezialisiert.

Insbesondere die Eigenschaften der Carbonfaser erlaubt die Fertigung großer, tragfähiger Bauteile. Diese flächigen Komponenten für Monocoque, Frontsplitter, Heckdiffusor, Engine Cover, Heckflügel oder Flugzeug- und Multikopterteile erfordern höchste Präzision im An- und Verbindungsbereich. Hierfür werden vielfach Inserts aus Stahl oder Titan eingesetzt.

Unsere Maschinen mit den dazugehörigen Absauganlagen sind auf neuestem technischen Stand. Sie ermöglichen uns in einem Arbeitsschritt die Fertigbearbeitung dieser Verbundwerkstoffe aus Carbon und Stahl oder Titan.

Alle unsere Maschinen sind mit 5-achs-Fräsköpfen ausgestattet und können simultan programmierte Fräsprogramme umsetzen. Dies ermöglicht ein maßhaltiges Bearbeiten beim Besäumen der Bauteile.

Im Segment der Teile-Endbearbeitung bieten wir unseren Kunden auch das CNC Glanzdrehen von beigestellten Felgenbetten an.

Unsere Drehmaschinen sind für komplexe Geometrieteile sowie für verlaufende Konturen in diesem Bereich bestens ausgelegt.

Teile-Endbearbeitung von Heckflügel in der SpannvorrichtungTeile-Endbearbeitung HeckflügelTeile-Endbearbeitung CrashnaseTeile-Endbearbeitung VerkleidungsteilTeile-Endbearbeitung HeckverkleidungTeile-Endbearbeitung Endplatte links und rechtsTeile-Endbearbeitung Carbonfelgenbett Glanzdrehen FelgeTeile-Endbearbeitung Carbonfelgenbett Glanzdrehen Felge Detail

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.